Home / Aktuelle Nachrichten / Prinzen spielen unentschieden 2:2 gegen die Keiler

Prinzen spielen unentschieden 2:2 gegen die Keiler

Weiter Tabellenführer nach starkem Spiel

IMG_6760Heute (13.05.16) haben wir 2:2 gegen die Keiler gespielt. Das war ein hartes Stück Arbeit. Die Keiler hatten sich mit zwei spielstarken Spielern der Buddhas und Uhlen verstärkt und haben seit einiger Zeit einen weiteren starken Spieler in ihren Reihen.

In der ersten Halbzeit haben wir wirklich prima Hockey gespielt und diverse Angriffe geschickt und schnell bis in den gegnerischen Kreis vorgetragen; verschiedene kurze Ecken und Kreisszenen waren die Folge. Durch einen Fehler in unserer Hintermannschaft gerieten wir unerwartet in Rückstand. Eine kurze Ecke durch Nico brachte etwas glücklich den Ausgleich.

Die zweite Halbzeit war anfänglich geprägt durch starken Druck der Keiler, die Ihre Angriffe immer wieder per Schlenzer oder spielerisch über die Mitte bis in unseren Kreis vortrugen. Aber auch in dieser Phase gelang es uns immer wieder das Mittelfeld schnell zu überbrücken; durch etwas überhastete letzte Pässe hatten wir jedoch weniger Kreisszenen als in der ersten Halbzeit.
Einer der gefährlichen Angriffe führte zur erneuten Führung der Keiler.
Wir haben nie aufgegeben und Nico konnte durch einen Heber im gegnerischen Kreis erneut Schulli überwinden. 2:2.

Das Spiel war auch durch Kampf und die eine oder andere verbale Breitseite in beiden Mannschaften geprägt.
Trotzdem wir uns durch eine Zeitstrafe in der Schlussphase selbst schwächten, haben wir auch in Unterzahl gut gegen die verstärkten Keiler gegengehalten.

Wir haben nun 19 Punkte und benötigen noch einen Sieg für den Aufstieg in die goldene Gruppe und 4 Punkte für den sicheren ersten Platz der die Teilnahme am Superbowl am 9. Juli bei Alster bedeutet.

Rüdiger