Home / Aktuelle Nachrichten / Prinzen ungeschlagen im Superbowl

Prinzen ungeschlagen im Superbowl

Nach einer starken Saison 2015/16 die wir mit dem Sieg der Platin-Runde und Aufstieg in die Gold-Gruppe der Sixpackliga beendeten, haben wir uns mit der heutigen Teilnahme am Superbowl der besten Mannschaften der Liga belohnt. Der Termin war wohl irgendwie ungünstig, so dass wir bis zuletzt große Probleme hatten überhaupt eine Mannschaft zusammenzustellen. Allen die dabei geholfen haben, meinen besten Dank.

Bilder unter: http://uhcprinzen.de/?page_id=1845

IMG_7470Vielen Dank daher vor allem an Olly von den Keilern (Sturm), Tex von den Müllmännern (hinten innen) und Thies von den Ravens (Mitte und hinten innen) für Eure starke Unterstützung! Ihr seid jederzeit herzlich am Freitag ab 19:45 Uhr zu unserem Training willkommen…

Wir haben gegen die Aufsteiger in die Gruppe Schwarz (Schlossgeister und Berglöwen) und die Alstersticks jeweils ein gutes 0:0 herausgeholt und sind unbesiegt geblieben. Es waren drei intensive Spiele bei denen wir hinten (inkl. Goalie) gut gestanden haben und auch im Mittelfeld klug miteinander und nach vorne spielten.

Auch vorne hatten wir ein paar gute Aktionen und wenn eine davon zu einem Tor geführt hätte, so wären wir sicher ins Halbfinale gekommen. Einsatz, Motivation und Mannschaftsgeist waren wieder super spürbar! Es sollte aber eben mit dem Halbfinale nicht sein.

Wir müssen auch bei diesen 3 Spielen klar festhalten, dass wir durchaus in der Lage sind gut gegen Mannschaften mitzuhalten die von der Papierlage her eigentlich deutlich besser sein müssten. Das sollte uns Mut und zuversichtlich für die nächste Saison in der Gold-Gruppe gegen folgende Mannschaften machen:

–       Rennsemmeln (Klipper)

–       HSV Blaue Jungs (HSV)

–       Poloswinger (Polo)

–       Momen (TTK)

–       Roter Oktober (Alster)

–       Black Bulls (HTHC)

 

Das werden wieder 12 spannende Spiele gegen sportlich attraktive Gegner! Freuen wir uns auf eine neue Sixpack-Saison!